Du bist hier:  Über uns

Über uns

Wie entstand Baelzharon?
Entstanden ist Baelzharon aus Teilen der Gilden "Guardians of Eternity"(Asherons Call) und "Fianna"(Dark Age of Camelot).

Woher stammt der Name Baelzharon?
Baelzharon ist eine Figur aus Asherons Call.
Er ist dort sozusagen der Gott des PvP und ermöglicht seinen Anhängern anderen Charakteren Schaden zuzufügen. Im Grunde ist der Name also ein Überbleibsel aus alten Zeiten.

Gildengrundsatz
Baelzharon ist eine Gilde, deren Priorität im Spielspass liegt.
Daher möchten wir innerhalb unserer Gemeinschaft möglichst wenig Regeln aufstellen um allen den grösstmöglichsten Freiraum zu gewähren.
Jeder soll auf seine Art Spass in WoW haben, mit einer starken Gilde im Rücken.
Dies setzt jedoch eine gewisse Reife jedes einzelnen voraus, weshalb wir ein Mindestalter von 18 Jahren ansetzen!

Einige (eigentlich selbstverständliche) Regeln gibt es allerdings schon:
- Keine Beleidigungen gegenüber anderen Spielern!
- Kein Corpse-Camping!
- Kein "Grief-Play"!

Kurz und knapp: Behandelt eure Mitspieler mit Respekt, egal ob Horde oder Allianz!

Auch wenn wir auf einem PvP-Server spielen, sind wir auf keinen Fall eine Hardcore-PvP-Gilde! Jede Spielernatur findet bei uns Gleichgesinnte...

Die Gilde Baelzharon wurde zum WoW-Release im Februar 2005 gegründet.
Da viele von uns PvP als einen wichtigen Aspekt ansehen, haben wir uns für den PvP-Server Gorgonnash entschieden.

Baelzharon auf Facebook:

Baelzharon TeamSpeak Viewer








 Impressum | Kontakt

Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide!